Wie du deinen Kaffee am Arbeitsplatz zubereitest

Wie du deinen Kaffee am Arbeitsplatz zubereitest

Geposted von Tinkerbots Team am

Kaffee ist das beliebteste Getränk in Deutschland. Kein Wunder, denn schließlich vereint er gleich mehrere Vorteile: Das Koffein im Kaffee sorgt für Schwung und Frische in deinem Körper. Allerdings sollte ein Erwachsener nicht mehr als 400 mg Koffein pro Tag zu sich nehmen. Zudem ist der Kaffee am Morgen für viele Menschen ein festes Ritual, um in den Tag zu starten. Das übliche Treffen auf eine Tasse Kaffee ist zudem eine gute Möglichkeit, um dein Sozialleben zu verbessern. Über die gesundheitlichen Vorteile von Kaffee gibt es dagegen ganz gegensätzliche Meinungen. Während einige Forscher vermelden, dass Kaffee das Diabetes- und Hautkrebs-Risiko senken kann, zeigen andere Studien negative Auswirkungen auf den menschlichen Körper.

Die tägliche Dosis Koffein in Form einer leckeren Tasse Kaffee hilft vielen Menschen dabei, munter durch den Arbeitstag zu kommen. Laut einer britischen Studie gehören vor allem Medienschaffende, Polizisten und Lehrer zu denjenigen Berufsgruppen, die den meisten Kaffee trinken. Dabei ist der Gang zur Kaffeemaschine im Büro zudem eine willkommene Möglichkeit zu einem kurzen Plausch mit den Kollegen.

Wenn du eine witzige Möglichkeit suchst, um deinen Kaffee am Arbeitsplatz zuzubereiten, solltest du unsere Tinkerbots nutzen. Wie du im Video sehen kannst, lassen sich die Zuckerwürfel ganz leicht mit dem Grabber Base in deine Tasse transportieren. Steuern lässt sich das Modul per „Aufnahme und Playback“-Funktion. Dabei führt dein Tinkerbots-Roboter Bewegungen aus, die du ihm zuvor gezeigt hast. Natürlich lässt sich der Roboter aber auch bequem über unsere App per Smartphone oder Tablet steuern. Bestelle das Sensoric Mega Set und baue dir deinen eigenen Kran. Mit Hilfe unseres Adapters lassen sich die Tinkerbots auch mit LEGO® kombinieren. So stehen dir noch mehr Möglichkeiten offen, um deiner Kreativität freien Lauf zu lassen und einen verrückten Roboter zu bauen, der deine Arbeitskollegen beeindrucken wird.

Hier findest du noch einige interessante Fakten zu dem beliebten Heißgetränk:

  • Der Kaffee kam im 17. Jahrhundert aus dem Orient nach Europa.
  • Eine durchschnittliche Tasse Kaffee enthält 100 mg Koffein.
  • Frauen können das Koffein schneller abbauen als Männer.
  • Die Wirkung des Koffeins im Kaffee setzt rund 15 Minuten nach dem ersten Schluck ein.
  • Aus einer Pflanze erhält man pro Jahr rund 500 Gramm Kaffeebohnen.
  • Jeder Deutsche trinkt durchschnittlich 2,6 Tassen Kaffee pro Tag.
  • Finnland konsumiert weltweit den meisten Kaffee.

← Älterer Post Neuerer Post →


Hinterlassen Sie einen Kommentar